Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Rechtsgeschäfte von

JoJo Print

Robert Klapp

Hauptstr. 51 a

90610 Winkelhaid

 

 

§ 1  Allgemeines

 

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Verträge zwischen JoJo Print Robert Klapp (im Folgenden: Verlag) und einem Verbraucher (im Folgenden: Kunde) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

1.2 Kunde ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB). 

 

1.3 Der Verlag akzeptiert Bestellungen grundsätzlich nur von Kunden mit Rechnungs- und Lieferadresse in Deutschland. Kunden aus anderen Ländern unterbreitet der Verlag auf Nachfrage gerne ein Angebot. Für Produkte, die nur an Lehrer (mit Schuladresse als Lieferadresse) oder mit Einverständniserklärung einer Lehrkraft erworben werden können, siehe 2.6 genauere Bestimmungen.

 

 

§ 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

 

2.1 Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.jojo-print.de .

 

2.2 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

 

JoJo Print 

Robert Klapp

Hauptstr. 51 a

90610 Winkelhaid

 

zustande.

 

2.3 Die Präsentation der Arbeit- und Lösungshefte in unserem Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Produkte gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

 

Die Annahme des Angebots erfolgt durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Eine automatisch verschickte Bestellbestätigung ist noch keine Auftragsbestätigung.

 

2.4 Bei Eingang einer Bestellung in unserem Online-Shop gelten folgende Regelungen: Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die auf www.jojo-print.de vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

 

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1.) Auswahl der gewünschten Produkte durch Anklicken "In den Warenkorb"

2.) Der Inhalt des Warenkorbs kann durch Anklicken des Warenkorbsymbols (oben rechts) angezeigt werden.

3.) Im Warenkorb kann die Stückzahl noch geändert oder auch Artikel gelöscht werden.

4.) Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse

5.) Auswahl der Zahlungsmethode

6.) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Kaufen“

 

Der Kunde kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Bestellbestätigung). Diese stellt noch keine rechtlich bindende Annahme Ihres Angebotes dar. Die Annahme Ihres Angebotes erfolgt per E-Mail durch eine gesonderte Auftragsbestätigung.

 

2.5 Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://www.jojo-print.de/unsere-agb einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. 

 

2.6 Lösungshefte können nur an Lehrkräfte (Schuladresse) ausgeliefert werden oder aber mit einer von einer Lehrkraft unterschriebenen Einverständniserklärung mit Schulstempel bestellt werden. 

 

 

§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

 

3.1 Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten (siehe 4.4).

 

3.2 Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder dem Kauf auf Rechnung.

 

3.3 Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Rechnungsbetrag unverzüglich nach Vertragsschluss ohne Abzug zu zahlen. Zahlungen sind auf folgendes Konto des Verlages zu überweisen:

solarisBank, IBAN: DE17 1101 0100 2358 0249 37 

 

3.4 Der Verlag behält sich im Einzelfall das Recht vor, die Zahlung "per Rechnung" auszuschließen und nur die Zahlungsmöglichkeit "gegen Vorkasse" anzubieten.

 

 

§ 4 Lieferung

 

4.1 Die Lieferung der Arbeits- und Lösungshefte erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Packstationen können nicht beliefert werden.

 

4.2 Der Versand von allen von uns angebotenen (vorrätigen) Artikel erfolgt spätestens innerhalb von 8 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei der Zahlungsart "auf Rechnung" am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. 

 

4.3 Wenn Arbeits- oder Lösungshefte nicht lieferbar sein sollten, wird der Kunde per E-Mail über den voraussichtlichen Liefertermin informiert. Der Kunde kann bis zu Lieferung vom Vertrag zurücktreten.

 

4.4 Lieferkosten innerhalb Deutschlands (ausgenommen Inseln):

 

bis zu einer Bestellsumme von 12,00 €  -->  2,00 €

bis zu einer Bestellsumme von 25,00 €  -->  3,00 €

bis zu einer Bestellsumme von 50,00 €  -->  5,00 €

 

Ab einer Bestellsumme von 50,00 € wird versandkostenfrei versendet.

 

4.5 Lieferkosten außerhalb Deutschlands: Bitte erfragen Sie diese bei uns vor Ihrer Bestellung.

 

 

 

§ 5 Eigentumsvorbehalt

 

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur Bezahlung des gesamten Kaufpreises vor. 

 

 

  

§ 6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (JoJo Print, Hauptstr. 51 a, 90610 Winkelhaid, info@jojo-print.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail oder über das Kontaktformular unten) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

 

Nutzen Sie für den Widerruf das Kontaktformular unserer Homepage oder schreiben uns eine E-Mail, so werden wir Ihnen unverzüglich (per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (JoJo Print, Hauptstr. 51 a, 90610 Winkelhaid) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

§ 7 Besonderheiten für Produkte, die nur für Lehrkräfte oder nur mit Einverständniserklärung einer Lehrkraft erhältlich sind

 

Lösungshefte, die nur für Lehrkräfte und/oder der Einverständniserklärung einer Lehrkraft erhältlich sind, darf der Kunde nicht weitergeben.

 

 

 

§ 8 Gewährleistung, Haftung und Mängelansprüche

 

8.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. 

 

8.2 Für Schäden an Körper oder der Gesundheit haften wir uneingeschränkt, wenn diese auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind. Weiterhin bei arglistigem Verschweigen eines Mangels und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen. 

 

8.3 Sofern wesentliche Vertragspflichten nicht erfüllt werden, ist die Haftung des Verlags bei leichter Fahrlässigkeit auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden beschränkt.

 

8.4 Bei der Verletzung unwesentlicher Pflichten, die aus dem Vertrag hervorgehen, ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

 

8.5 Es erfolgt keine Haftung für die stetige Verfügbarkeit dieser Website und der darauf angebotenen Produkte.

 

8.6 Die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte haben bestand.

 

8.7 Der Kunde wird gebeten, die Ware bei Lieferung auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns schnellstmöglich mitzuteilen. Wird dem nicht vom Kunden nachgekommen hat dies keine Auswirkung auf seine gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

 

 

 

§ 9 Sonstiges

 

9.1 Es gilt deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

 

9.2 Die Europäische Kommission stellt für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung eine Plattform bereit (OS-Plattform), die unter http://ec.europa.eu/odr abrufbar ist. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

 

9.3 Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

 

9.4 Änderungen und Ergänzungen der AGB bedürfen der Textform.

 

 

Quellen: Diese AGB wurden mit den Vorlagen von AGB.de und Website-Tutor.com erstellt.